Unruheständler

Wir, die „UNRUHESTÄNDLER“ (ab 50 Jahren aufwärts), möchten uns kurz vorstellen. Wir treffen uns einmal im Monat (Programm wird zugesandt) und freuen uns über jeden, der mitmacht.

Unsere Ziele sind: Freundschaft pflegen, Anteilnehmen an den Sorgen der anderen, Gespräche über den politischen Zeitgeist und über das Einbringen der christlichen Wertvorstellungen führen, Kunst und Kultur unserer Heimat kennenlernen, Kirchenführungen organisieren, die Geschichte vor Ort erleben (im Rahmen des Hauses der Bayerischen Geschichte), sowie Ausflüge in die nähere Umgebung von München unternehmen.